Wilhelmsburg: Nachlöscharbeiten dauern an

Nach dem Großbrand in einer Lagerhalle in Wilhelmsburg am Mittwoch, sind die Nachlöscharbeiten noch immer nicht abgeschlossen. Das bestätigte ein Sprecher der Feuerwehr gegenüber Hamburg 1. Zwei Löschzüge und zahlreiche Einsatzkräfte seien noch immer vor Ort. Wie lange die Nachlöscharbeiten noch andauern, sei derzeit noch nicht absehbar. Rund 150 Einsatzkräfte der Feuerwehr kämpften am Mittwoch gegen die Flammen, durch starke Rauchentwicklung war der Bahnverkehr zeitweise unterbrochen.