Gasleitung beschädigt

Am Ballindamm ist heute Mittag bei Bauarbeiten auf Höhe der Europa Passage eine Gasleitung beschädigt worden. Nach ersten Erkenntnissen soll ein Bagger die Leitung getroffen haben. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an und konnte gemeinsam mit dem Energieversorger das Gasleck verdichten. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand. Der Ballindamm musste für den Einsatz gesperrt werden.