211 neue Corona-Fälle in Hamburg gemeldet

Hamburg meldet zum Sonntag 211 neue Corona-Fälle. Laut Gesundheitsbehörde befinden sich 555 Patientinnen und Patienten aufgrund von Covid-19 in Hamburgs Kliniken, 105 Personen davon in intensivmedizinischer Behandlung. Diese Angaben datieren vom Freitag. Der Inzidenzwert, die Anzahl der Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner liegt mittlerweile bei 154,9 Neuinfektionen. Der Senat will einen Anstieg auf eine Inzidenz von 200 unbedingt vermeiden. In so einem Fall könnten nach Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz auch Bewegungseinschränkungen für die Bevölkerung drohen.