Fast alle Mann an Bord: HSVH startet in die Vorbereitung

Gute drei Wochen seit dem letzten Pflichtspiel gegen den Bergischen HC sind die Handballer vom HSVH zurück auf der Platte. Trainer Torsten Jansen durfte beim gestrigen Trainingsauftakt fast alle Mann an Bord begrüßen. Lediglich Rückraumspieler Jan Kleineidam fehlte coronabedingt. Da das nächste Bundesliga-Spiel aufgrund der Handball-EM erste Anfang Februar stattfindet, ging es zu Beginn vor allem um die Fitness.