Im Sommer: Jan Forstbauer wechselt zum TVB Stuttgart

Rückraumspieler Jan Forstbauer verlässt den HSV Hamburg zum Saisonende. Das gab der Bundesliga-Aufsteiger am Mittwoch offiziell bekannt. Der 29-jährige wechselt im Sommer zum Liga-Konkurrenten TVB Stuttgart, für die der Linkshänder bereits zwischen 2010 und 2012 in der 2. Handball-Bundesliga auflief. Bei den Schwaben erhält Forstbauer einen Vertrag bis 2024. Der gebürtige Stuttgarter wechselte 2016 von der MT Melsungen zum damaligen Drittligisten in die Hansestadt. Der Rückraumspieler absolvierte bislang 149 Spiele für den HSVH und erzielte dabei 486 Tore.