Stadt Hamburg erhält über 1,5 Millionen Euro Förderung für neue Veloroute

Die Stadt Hamburg erhält über 1,5 Millionen Euro Fördermittel des Bundes für den geplanten Bau der Veloroute 13 im Eppendorfer Weg. Nach Angaben des Senats würde die aktuelle Aufteilung des Straßenraums der 2,2 Kilometer langen Strecke nicht die tatsächliche Nutzung widerspiegeln. Daher solle der Eppendorfer Weg umgestaltet werden, um die Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer zu erhöhen. Die Planungen sollen voraussichtlich bis Ende 2025 abgeschlossen werden.