Giftalarm am Moorburger Ring

Gift- und Sprengstoffalarm am Moorburger Ring! Beim Aufräumen des Kellers hatte eine ältere Hamburgerin Munition und Behälter entdeckt, in denen sie giftige Stoffe vermutete. Der Entschärfer des Landeskriminalamtes rückte ebenso wie ein größeres Aufgebot der Feuerwehr an. Nach Sichtung der im Keller entdeckten Stoffe und der Munition, wurden Teile des Fundes sichergestellt. Die Frau soll mit einem Chemiker verheiratet gewesen sein. Bei den sichergestellten Stoffen soll es sich um explosive Selbstlaborate handeln.