Tanken ist in Hamburg am günstigsten: Das ergab eine Momentaufnahme des ADAC

In Hamburg tankt man am günstigsten. Das ergab eine stichprobenartige Momentaufnahme des ADAC am Dienstag um 11 Uhr. Um das zu ermitteln wurden die Preise für Super E10 und Diesel an 14.000 Tankstellen bundesweit verglichen. Für einen Liter Super E10 bezahlen Autofahrer in Hamburg im Schnitt rund 1,58 Euro - bei Diesel sind es 1,49 Euro. Damit hat die Hansestadt bei beiden Kraftstoffen die bundesweit niedrigsten Preise. Autofahrer in Bremen bezahlen hingegen am meisten. Laut ADAC sind Kraftstoffe in Hamburg fast 9 Cent billiger als in Bremen.