Corona: Hospitalisierungsrate deutlich gestiegen

Die Hospitalisierungsrate für Corona-Patienten in Hamburg ist deutlich angestiegen und liegt nun bei 3,51. Ab einer Überschreitung von 6 gelten verschärfte Corona-Maßnahmen. Aktuell werden 73 Patienten in den Krankenhäusern intensivmedizinisch betreut. Es sind vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus hinzugekommen. Die Inzidenz bei den Corona-Fällen ist erneut gesunken. Nach 583 gemeldeten Neuinfektion liegt der 7-Tage-Wert nun bei 236,0.