Olaf Scholz ist neuer Bundeskanzler: Hamburgerinnen und Hamburger reagieren auf den Regierungswechsel

Jetzt ist es offiziell, Olaf Scholz ist Bundeskanzler. Der Bundestag wählte den 63-Jährigen am Vormittag mit 395 Stimmen zum Nachfolger von Angela Merkel. Das sind etwas weniger Stimmen als die Ampel-Fraktionen, also SPD, Grüne und FDP, Mandate haben. 369 hatte Scholz insgesamt benötigt. Hier in Hamburg kennt man den 9. Deutschen Kanzler besonders gut, denn hier ist Scholz aufgewachsen und war immerhin sieben Jahre Hamburgs Erster Bürgermeister. Genau deswegen haben wir uns bei einigen Hamburgern umgehört, was sie zum neuen Kanzler sagen.