Tauschgeschäft: Ein Hebemotor für die Viermastbark "Peking"

Seit diesem Jahr kann die Viermastbark Peking am kleinen Grasbrook besichtigt werden. Sie soll zum Hauptausstellungsstück des neu geplanten Deutschen Hafenmuseums werden. Aktuell macht der historische Frachtsegler allerdings Winterpause, dennoch gab es heute ein ganz besonderes Geschenk.