Feuerwehr rettet drei Personen aus Einfamilienhaus

Eine aufmerksame Hamburgerin hat am Sonntagmorgen ein älteres Ehepaar im Alten Berner Weg in Hamburg Sasel vor dem schlimmsten bewahrt. In einem Einfamilienhaus war ein Feuer ausgebrochen. Daraufhin hatte Ersthelferin wohl versucht, dem Paar aus dem haus zu helfen. Doch das gelang erst der alarmierten Feuerwehr. Alle drei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht. Das Feuer, so erste Angaben, könnte durch eine Heizdecke entstanden sein.