Erneuter Krimi: HSVH holt einen Punkt gegen Lemgo

Der HSV Hamburg erkämpft sich einen Punkt gegen Altmeister TBV Lemgo. Gegen den amtierenden Pokalsieger hieß es nach packenden 60 Minuten 28:28. Casper U. Mortensen erzielte kurz vor Schluss den vielumjubelten Ausgleich. Bester Werfer beim Team von Trainer Torsten Jansen war Niklas Weller mit sechs Toren.