Hoppermann will CDU-Generalsekretärin werden

Das Rennen um den CDU-Parteivorsitz ist eröffnet. Der geschäftsführende Kanzleramtsminister Helge Braun will den Posten. Und heute hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Röttgen seine Kandidatur bekannt gegeben. Auch machte Röttgen deutlich, dass im Falle eines Wahlsieges die Hamburger Bundestagsabgeordnete Franziska Hoppermann den Posten der Generalsekretärin übernehmen solle.