Jugendwort des Jahres 2021 ist “Cringe”

Das Jugendwort des Jahres 2021 steht fest. Die Wahl fiel auf “Cringe”. Der für das Gefühl von Fremdscham stehende Begriff erhielt in einem Onlineverfahren unter Jugendlichen 42 Prozent der Stimmen. Unter die letzten drei schafften es auch “sus” und “sheesh” das gab der Langenscheidt-Verlag bekannt. Wir haben uns bei einigen Hamburgerinnen und Hamburgern umgehört, was sie zur Wahl sagen.