Erster Telefahr-Mobilitätsservice vorgestellt: Angebot startet 2022 zunächst in Bergedorf

Wie soll die Mobilität der Zukunft aussehen? Um diese Frage geht es auf dem ITS-Weltkongress, der am Mongtag in Hamburg beginnt. Vorab hat Verkehrssenator Anjes Tjark am Sonntag für Hamburg schon einmal eine Mobilitätspartnerschaft mit einem neuartigen Car-Sharing-Dienst geschlossen, der die Mobilität der Zukunft in der Hansestadt ebenfalls prägen soll.