Bergedorf: Vier Menschen bei Unfall schwer verletzt

Vier Menschen bei Unfall in Bergedorf schwer verletzt: Auf der Kreuzung Nettelnburger Landweg/ Henriette-Herz-Ring sind am Sonnabendmittag zwei PKWs zusammengestoßen. Infolge des Aufpralls überschlug sich eines der Fahrzeuge und blieb auf dem Dach liegen. Eine Person wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Auch die zweite Person in dem PKW sowie die Insassen des anderen Fahrzeugs wurden schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen übernommen, nach ersten Erkenntnissen hatte der eine PKW dem anderen offenbar die Vorfahrt genommen.