Endgültiges Wahlergebnis der Bundestagswahl für Hamburg

Die endgültigen Ergebnisse für Hamburg für die Bundestagswahl 2021 liegen vor. Im Vergleich zum vorläufigen amtlichen Endergebnisse habe sich nach Angaben des Landeswahlamtes nicht mehr viel geändert. Lediglich der gerundete Anteil der CDU sei um ein Zehntel Prozentpunkte niedriger und liege nun offiziell bei 15,4 Prozent. Außerdem habe sich der Anteil an ungültigen Stimmen geringfügig reduziert. Nach den amtlichen Zahlen gewinnt die SPD die Wahl in Hamburg mit 29,7%, dicht gefolgt von den Grünen mit 24,9. Bei den Erststimmengewinnerinnen und -gewinnern hat sich nichts geändert. Hier gehen vier Wahlkreise an die SPD und zwei der Wahlkreise an die Grünen.