Erster Abschnitt der U5 darf gebaut werden - Baubeginn im Oktober

Die neue U-Bahn-Linie 5 darf nun offiziell gebaut werden. Die Hochbahn hat am Donnerstag den Planfeststellungsbeschluss für den ersten Bauabschnitt von Bramfeld bis City Nord erhalten. Die ersten Arbeiten zur Vorbereitung auf die Leitungsverlegungen sollen noch im Oktober beginnen. Der rund 5,8 km lange Bauabschnitt der U5 führt von Bramfeld über Steilshoop und Barmbek-Nord in die City Nord. Der erste Probebetrieb ist für 2027 geplant.