Erneute Impfaktion am vierten Oktober in der Elbphilharmonie

Erneute Impfaktion: Auch am vierten Oktober soll es in der Elbphilharmonie wieder die Möglichkeit zur Corona-Impfung geben. Das gab das Konzerthaus bekannt. Zwischen 14 und 21:30 Uhr können sich Impfwillige dann ohne vorherige Anmeldung entweder für eine BioNTech- oder eine Johnson&Johnson-Impfung entscheiden. Den Pieks gibt es dann in den Solistengarderoben, danach darf man zum Ausruhen auf der großen Bühne Platz nehmen. Bei einer ähnlichen Aktion am 3. September hatten sich rund 830 Personen für eine Impfung im Hamburger Konzerthaus entschieden.