Neue Maßnahmen für Gebrauch von E-Rollern

Sie sollen eine weitere Alternative für Mobilität innerhalb der Stadt bieten: Die Elektro-Roller. Seit gut zwei Jahren bereits flitzen die Scooter durch Hamburg. Allerdings sorgen sie auch immer wieder für Aufregung: Oftmals werden die Roller achtlos abgestellt und liegen kreuz und quer auf Fußwegen. Das soll sich nun aber ändern. Die Stadt hat heute ein neues Konzept vorgestellt, um die Verkehrssicherheit und die Abstellsituation der E-Roller künftig zu verbessern