Klinische Impfstoff-Studie startet am UKE

Es ist ein erster Meilenstein auf dem Weg zu einem wirksamen Corona-Impfstoff. Das Paul-Ehrlich-Institut hat grünes Licht für die erste klinische Prüfung eines Impfstoffes gegeben. Das bedeutet schon ab Mitte Oktober soll hier in Hamburg dem ersten Probanden der Corona-Impfstoff in niedriger Dosis verabreicht werden. Sollte dieser erste Durchlauf erfolgreich sein, wird es zwei weitere Testphasen geben. Erst danach kann der Impfstoff zugelassen werden.