Lucas Schäfer wird neuer Geschäftsführer des BUND Hamburg

Ab dem 1. Oktober übernimmt Lucas Schäfer die Leitung der Landesgeschäftsstelle des BUND Hamburg. Der 27-Jährige folgt damit auf Manfred Braasch, der nach 25 Jahren in die Umweltbehörde gewechselt ist. Schäfer solle den Klima- und Artenschutz als Hauptaufgabe des BUND in diesem Jahrzehnt weiter voranbringen. Er ist bereits seit zehn Jahren im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit tätig und sehe sich selbst als Bindeglied zwischen den Generationen, um die entsprechenden Herausforderungen gemeinsam anzugehen, heißt es in einer Mitteilung des BUND.