U1-Sperrung am Wochenende zwischen Fuhlsbüttel Nord und Ochsenzoll

Die U1 ist von Freitag bis Sonntag abschnittsweise gesperrt. Das gab die Hamburger Hochbahn bekannt. Zwischen den Haltestellen Fuhlsbüttel Nord und Ochsenzoll finden Gleisbauarbeiten statt. Zur Einrichtung der Baustelle ist der Abschnitt in den ersten 30 Minuten ab 21:30 Uhr sogar bis Garstedt gesperrt. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet. Die Fahrzeit kann sich dadurch bis zu 20 Minuten verlängern.