Zweiter Corona-Lockdown ab Montag - Betriebe entsetzt

Ab Montag wird das öffentliche Leben in ganz Deutschland wieder heruntergefahren. Keine Gastronomie mehr, keine Freizeiteinrichtungen, keine Veranstaltungen und einiges mehr. Nur der Einzelhandel, Schulen und Kitas werden geöffnet bleiben. Darauf haben sich die Ministerpräsidenten der Länder und Angela Merkel gestern Abend geeinigt. In ihrer heutigen Regierungserklärung verteidigte Merkel die neuen Regelungen erneut. Die Maßnahmen seien geeignet, erforderlich und verhältnismäßig. Viele der Hamburger-Betriebe sehen das anders und zeigten sich heute schockiert.