Dachdecker aus 2,5 Metern gestürzt

Am Donnerstag Vormittag ist ein Dachdecker auf einer Baustelle im Basselweg in Stellingen bei Arbeiten durch ein Dach gefallen. Nach Angaben der Feuerwehr habe sich der Mann bei dem Sturz aus ca. 2,5 Metern Höhe den Arm gebrochen. Noch vor Ort wurde er von Sanitätern und Notarzt untersucht, bevor er dann in ein Krankenhaus gebracht wurde.