UKE sucht Probanden für Impfstoffstudie

Das Universitätsklinikum Eppendorf sucht Probanden: Denn der vom UKE mitentwickelte Corona-Impfstoff MVA-SARS-2-S soll nun weiter klinisch geprüft werden. Da die Immunantwort in der ersten Phase unter den Erwartungen geblieben war, hatte man das Studienprogramm zunächst ausgesetzt. Laut UKE sei der Vektorimpfstoff nun angepasst worden und zeige gute Ergebnisse in den präklinischen Tiermodellen. Nun sollen die Dosierung, Verträglichkeit und Immunreaktion an 30 menschlichen Probanden überprüft werden. Wer zwischen 18 und 65 Jahren alt ist, darf an der Studie teilnehmen und kann sich unter studienteilnahme@ctc-north.com bewerben. Die Studie umfasst neben einem Gesundheitsscreening und zwei Impfterminen auch 14 Kontrolltermine innerhalb von sieben Monaten. Teilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung.