Wie geht es weiter mit dem Impfzentrum?

Voraussichtlich gegen Ende August soll das Impfzentrum in den Messehallen geschlossen werden. Damit das Zentrum so gut als möglich bis zum letzten Tag genutzt werden könne, prüfe man derzeit mehrere Optionen, so der Sprecher der Sozial- und Gesundheitsbehörde. Alle Menschen, die dort ihre Erstimpfung bekommen, sollen auch ihre Zweitimpfung bekommen, ohne sich selbst darum kümmern zu müssen. Wie der Sprecher zudem mitteilte, gäbe es derzeit noch freie Termine für das Impfzentrum, insbesondere für die Priogruppe 3.