Deutschland gegen Portugal unter Druck

Der Fehlstart ist perfekt. Deutschland unterliegt dem amtierenden Weltmeister Frankreich verdient mit 0:1. Ausgerechnet ein Eigentor von Abwehrchef Mats Hummels besiegelte die Niederlage. Es ist das erste mal überhaupt, dass eine deutsche Nationalmannschaft ihr EM-Auftaktspiel verliert. Die DFB-Elf hat jetzt noch zwei Spiele mit Finalcharakter, um doch noch ins Viertelfinale einzuziehen. Die Fußballstimmung ist allerdings nicht in der ganzen Stadt nur betrübt.