Präsenzunterricht auch nach den Sommerferien

Die Hamburger Schulbehörde geht davon aus, auch nach den Sommerferien weiter Präsenzunterricht anbieten zu können. Diese vorsichtige Prognose lasse die derzeitige Infektionslage zu, so ein Sprecher der Behörde gegenüber Hamburg 1. Weiterhin sollen jedoch Hygienemaßnahmen gelten, wie die Test- und Maskenpflicht. Auch Klassenfahrten könnten wieder geplant werden, sofern kurzfristige Stornierungen möglich seien. Seit dem 31. Mai dürfen alle Hamburger Schülerinnen und Schüler wieder den Präsenzunterricht wahrnehmen.