Über 3200 Einsätze am Wochenende

An diesem Wochenende ist die Feuerwehr Hamburg wesentlich öfter ausgerückt, als es durchschnittlich der Fall wäre. Besonders tragisch: am Allermöher See ist ein 26-Jähriger bei einem Badeunfall ums Leben gekommen. Auf der Alster verunglückte ein Stand Up Paddler. Er verletzte sich an einem metallischen Gegenstand unter Wasser und musste von von der Feuerwehr gerettet werden.