Corona: Senat plant weitere Öffnungsschritte

Der Hamburger Senat beschließt heute warscheinlich weitere Öffnungsschritte. Aufgrund niedriger Corona-Inzidenzzahlen plant der Senat früher als bisher angenommen unter anderem die Außengastronomie ab Sonnabend wieder zu öffnen. Weiterhin soll die Maskenpflicht in Parks und Grünanlagen in der Stadt wegfallen. Zusammenkommen dürfen voraussichtlich dann auch wieder zwei Haushalte mit maximal fünf Personen. Shoppen mit Termin soll ebenfalls wieder mit vorherigen Schnelltests möglich sein. Welche genauen Regeln beispielsweise zur Kontaktnachverfolgung bei der Wiedereröffnung gelten sollen, steht derzeit allerdings noch nicht fest.