Bürgerschaft debattiert über Coronamaßnahmen

Heute beginnt die Rechnung bis zu möglichen Lockerungen von neuem, denn die Inzidenz ist wieder auf unter 100 gesunken, genauer auf 95,8. Die Sozialbehörde meldet heute 223 Neuinfektionen. 96 weniger als vor einer Woche. Im Krankenhaus werden derzeit 224 Menschen wegen einer Coronainfektion behandelt, 103 von ihnen auf Intensivstationen. Angesichts der sinkenden Inzidenz werden die Rufe nach Lockerungen lauter. Darum ging es heute auch in der aktuellen Stunde der Bürgerschaft. Die AfD hatte das Thema angemeldet, unter der Überschrift: “Corona-Wahnsinn beenden – Hamburg wieder normal!“ Die anderen Bürgerschaftsfraktionen wiesen die Forderungen der AfD geschlossen zurück. Sie warfen der Partei Populismus vor.