HSV glaubt mit Hrubesch noch an den Aufstieg

Jetzt ist es offiziell. Nicht nur Terodde wird den HSV verlassen, sondern auch Trainer Daniel Thioune. Die Verantwortlichen haben ihn heute mit sofortiger Wirkung freigestellt. HSV-Legende Horst Hrubesch soll bis zum Saisonende übernehmen und nach zuletzt 5 Spielen ohne Sieg wieder für Punkte sorgen. Den Aufstieg hat man im Volkspark noch nicht abgeschrieben.