Nach Impfgipfel: Tschentscher äußert sich zurückhaltend

Die Ministerpräsidentinnen und Präsidenten haben sich gestern mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Thema Impfen beraten. Dabei sei es vor allem um die Impfpriorisierung gegangen und die Rücknahme von Beschränkungen für Geimpfte und bereits Genesene. Beschlüsse habe es noch keine gegeben. Während Bundeskanzlerin Angela Merkel nach den Beratungen deutlich machte, dass die Impfpriorisierung ab Juni aufgehoben werden könne, hielt sich Hamburgs Erster Bürgermeister noch etwas zurück.