Erweiterte Maskenpflicht im ÖPNV

Erweiterte Maskenpflicht im ÖPNV. Wie der Hamburger Verkehrsverbund bekannt gab, werden aufgrund des geänderten Infektionsschutzgesetzes zukünftig ausschließlich FFP2 Masken im öffentlichen Personennahverkehr erlaubt sein. Die bisherige Regelung einer medizinischen Maskenpflicht hatte auch sogenannte OP-Masken eingeschlossen. Die neuen Regelungen treten ab Sonnabend in Kraft.