Corona-Impfungen beim Hausarzt: Praxen bitten um Geduld

Es bewegt sich was in Sachen Corona-Schutzimpfung: Für einige Hamburgerinnen und Hamburger gab es am vergangenen Wochenende nicht nur Ostereier, sondern auch das Vakzin gegen das Virus obendrauf. Allein Ostersonntag haben gut 6600 Menschen in den Messehallen eine Impfung erhalten, meldet die Kassenärztliche Vereinigung. So viel wie nie in Hamburg. Und jetzt können auch die Hausärztinnen und Hausärzte starten. Morgen soll es dort mit dem Impfen losgehen.