Airbus: Keine betriebsbedingten Kündigungen

Einigung zwischen IG Metall und Airbus Konzernbetriebsrat: Bis Ende 2023 will Airbus auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten. Das gaben die IG Metall und Airbus heute im Rahmen einer Online-Pressekonferenz bekannt. Demnach seien die angedrohten Entlassungen nun vom Tisch. Stattdessen setze man auf freiwilliges Ausscheiden, Kurzarbeit und Arbeitszeitabsenkungen mit teilweisem Entgeltausgleich.