Inzidenzwert in Hamburg steigt weiter

Mit am Dienstag gemeldeten 161 Corona-Neuinfektionen in der Stadt steigt der 7-Tage-Inzidenzwert weiter und liegt nun bei 71, 4. Laut eines Sprechers des Senats sei die Lage weiterhin kritisch auch was die Mutationen angehe. Aktuell meldet die Gesundheitsbehörde 13 bestätigte Mutationsfälle und 311 Verdachtsfälle. Man rechne mit vielen weiteren. Aufgrund dieser steigenden Zahlen hat der Senat am Dienstag nicht über Lockerungen beraten.