Barkasse treibt führerlos auf der Alster

Am Sonntag ist eine Alsterbarkasse führerlos über die Binnenalster getrieben. Die Feuerwehr rückte aus und schleppte den Dampfer mit Unterstützung einer weiteren Barkasse zurück an den Anleger. Sie hatte offenbar schon seit der Nacht auf der Binnenalster getrieben. Die Polizei ermittelt nun, ob die Barkasse sich losgerissen hat oder vorsätzlich losgemacht wurde.