Altonaer Lärmschutzdeckel: Baustart im März

Lautes Gehupe, brummende Motorengeräusche. Wer dicht an der Autobahn lebt, ist Lärm in jeglicher Form gewohnt. Auch die Bundesautobahn 7 führt mitten durch Hamburg: Um die städtischen Anwohner zukünftig besser vor der Geräuschkulisse zu schützen, entstehen bereits seit 2014 drei sogenannte Lärmschutzdeckel. Die beiden ersten in Schnelsen und Stellingen sind bereits fertiggestellt. Ab sollen März sollen jetzt die Arbeiten für den mit Abstand längsten der drei Tunnel in Altona starten: