Hamburg, 06.12.2020 02:22 Uhr

Gesellschaft


14:19 Uhr | 22.11.2020

Teilweise aufgehoben, teilweise verlängert

Senat: Ab Montag Änderungen an der Maskenpflicht

Die Maskenpflicht im öffentlichen Raum wird ab Morgen/Seit heute teilweise aufgehoben. Das teilte der Senat am Sonntag mit. Konkret geht es um die Sankt-Pauli-Landungsbrücken, Mühlenkamp und den Bereich rund um die Muharrem-Acar-Brücke in Wilhelmsburg. Gleichzeitig wird die zeitliche Dauer in bestimmten Zonen, für die bereits eine Maskenpflicht besteht, ausgeweitet. Das betrifft unter anderem den Steindamm sowie die Bereiche rund um den Steintorplatz, das Schulterblatt und rund um den Alma-?Wartenberg-?Platz. Der Senat betonte allerdings auch: Eine großflächige ganztägige Maskenpflicht im öffentlichen Raum sei nach wie vor nicht vorgesehen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.12.2020

Hotelöffnung über die Feiertage

Es sind nicht mal mehr drei Wochen bis zum Weihnachtsfest. Viele Familien bekommen über die Feiertage Besuch von außerhalb Hamburgs. Damit dies auch in Corona-Zeiten möglich... [mehr]

03.12.2020

Ausbildung unter Corona-Bedingungen

Die Folgen der Corona-Pandemie beeinträchtigen auch den Hamburger Ausbildungsmarkt in diesem Jahr massiv. Viele Unternehmen stecken in der Krise und können sich keine Azubis... [mehr]

02.12.2020

Schwerpunkt in Würde altern

Fast 80 Prozent aller Deutschen unter 50 Jahren machen sich kaum Gedanken über Themen rund um die Altersvorsorge. Aus diesem Grund hat sich die Initiative Perspektive... [mehr]

01.12.2020

Coronavirus in Hamburg

Ab heute treten die verschärften Corona-Regeln bundesweit in Kraft. Erlaubt sind für die kommenden Wochen nur noch Treffen mit maximal fünf Personen aus zwei Haushalten. Kinder... [mehr]

02.12.2020

Nikolaus-Besuch im Tierheim

Alle Jahre wieder - kommt der Nikolaus ins Tierheim und das obwohl doch eigentlich erst Sonntag Nikolaustag ist. Doch für die pelzigen Bewohner der Süderstraße hat der... [mehr]

05.12.2020

Rondenbarg-Prozess: Demo überwiegend friedlich

Am Sonnabend haben rund 2.000 linke Demonstranten in der Innenstadt protestiert. Begleitet von hoher Polizeipräsenz lief der Zug von der City bis nach St. Pauli. Hierbei blieb... [mehr]

01.12.2020

Infektionsgeschehen an Schulen nimmt ab

Das Infektionsgeschehen an Hamburgs Schulen hat deutlich abgenommen. Seit Freitag vergangener Woche wurden Stand gestern 56 Neuinfektionen im schulischen Kontext gemeldet. Im... [mehr]

05.12.2020

"Broken" gastiert am Spielbudenplatz

„Eingeschüchtert“, „Wehre dich“, „Schau nicht weg“ - diese eindringlichen Botschaften sind Teil der Installation „Broken“, die der Künstler Dennis Josef Meseg am Sonnabend auf... [mehr]

01.12.2020

Auswirkungen von Corona auf HIV-Entwicklung

Jörg Korell, Geschäftsführer der AIDS-Hilfe Hamburg e.V., sieht die Eindämmung der Aids-Pandemie auf einem guten Weg. [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020