Hamburg, 06.12.2020 02:01 Uhr

Blaulicht


20:50 Uhr | 21.11.2020

Nach Überfall auf Seniorin

Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Nach einem Raubüberfall hat die Polizei am Freitagabend drei Männer festgenommen. Sie sollen nach ersten Erkenntnissen zuvor bei einem Einbruch in Othmarschen von der 81-jährigen Besitzerin überrascht worden sein. Sie sollen die Frau attackiert und dann einen kleinen Tresor mit einer hohen Bargeldsumme gestohlen haben. Die Senioren erlitt einen Schock. Weil Zeugen das Kennzeichen des Fluchtwagen notierten, konnte die Polizei einen der drei Männer und später seine beiden mutmaßlichen Komplizen festnehmen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.12.2020

Stromausfall in Müllverbrennungsanlage

Ein Stromausfall in einer Müllverbrennungsanlage in Hamburg-Stapelfeld hat gestern Abend einen Großeinsatz bei der Feuerwehr ausgelöst. Während der Müll weiterhin verbrannt... [mehr]

17.11.2020

Großeinsatz am Alstertal-Einkaufszentrum

Großeinsatz der Polizei im Alstertal-Einkaufszentrum: Wie die Polizei gegenüber Hamburg 1 bestätigte, habe eine Passantin eine verdächtige Person, vermutlich mit einer... [mehr]

24.11.2020

Rahlstedt: Unfall auf der Bargteheider Straße

Auf der B75 zwischen Rahlstedt und Meiendorf ist es am Vormittag zu einem Unfall gekommen. Dort waren zwei PKW auf der Bargteheider Straße auf Höhe der Straße Oldenfelder Stieg... [mehr]

04.12.2020

Rauschwaden über Hamburgs Nord-Westen

In einer Kunststoff-Produktionshalle in Eidelstedt ist am Vormittag ein Feuer ausgebrochen. Dabei sind zwei Firmenmitarbeiter verletzt worden. Die Hamburger Feuerwehr ist mit... [mehr]

25.11.2020

Schiff rammt Kaimauer auf Höhe Neumühlen

Am Vormittag ist auf Höhe des Anlegers Neumühlen ein Schiff gegen die Kaimauer gekracht. Bei dem Schiff handelte es sich um einen 106 Meter langen Chemie-Tanker, aus dem jedoch... [mehr]

02.12.2020

Großalarm in Bad Segeberger Kliniken

Großalarm in den Segeberger Kliniken. Im Keller des Krankenhauses in Bad Segeberg ist gestern Abend ein Feuer ausgebrochen. Rund 150 Einsatzkräfte waren vor Ort und konnten den... [mehr]

03.12.2020

Öffentlichkeitsfahndung nach Messerangriff

Die Polizei fahndet nach einer gefährlichen Körperverletzung mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem bislang unbekannten Täter. Der ca. 1,80 m große Mann hatte vor... [mehr]

04.12.2020

106 Rotlicht-Verstöße von Autofahrern

Die Hamburger Polizei hat gestern im gesamten Stadtgebiet zwischen 6 und 22 Uhr Verkehrskontrollen durchgeführt. Im Fokus der Kontrollen stand dabei die Missachtung roter... [mehr]

25.11.2020

Urteil im Prozess um tödlichen Autounfall

Im Prozess um einen tödlichen Autounfall auf der Sievekingsallee im Oktober 2019 ist ein Angeklagter wegen fahrlässiger Tötung zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020