Hamburg, 28.11.2020 20:44 Uhr

Stadtgespraech


11:50 Uhr | 19.11.2020

Nach Busunfall im Mai

Bergedorf: Neue Rolltreppen für den ZOB

Nach dem spektakulären Busunfall am Bergedorfer ZOB im Mai sollen ab Montag die Rolltreppen erneuert werden. Das bestätigte eine Bahnsprecherin auf Hamburg-1-Nachfrage. Der Bus war aus noch immer ungeklärter Ursache durch die Glaskuppel des Bahnhofs gebrochen und erst auf der Rolltreppe zum Stehen gekommen. Wie durch ein Wunder wurden nur zwei Menschen leicht verletzt. Die Bauarbeiten am ZOB sollen rund zwei Monate betragen. Es soll in dieser Zeit aber laut Bahn zu keinen weiteren Einschränkungen kommen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20.11.2020

Erzbischof Heße lässt ZDK-Amt ruhen

Hamburgs Erzbischof Stefan Heße lässt ab sofort sein Amt als Geistlicher Assistent des Zentralkomitees der Katholiken ruhen. Das geht aus übereinstimmenden Medienberichten... [mehr]

19.11.2020

Mord an Rentner in Wilhelmsburg

Im Prozess um den Mord an einem 83-Jährigen ist der Angeklagte heute zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Gericht stellte zudem eine besondere Schwere der Schuld fest.... [mehr]

23.11.2020

Sternbrücke: Neubaupläne öffentlich ausgelegt

Ab heute werden die Pläne der Deutsche Bahn zur Erneuerung der Sternbrücke öffentlich ausgelegt. Bis zum 22. Dezember können alle Interessierten die Pläne in den Bezirksämtern... [mehr]

27.11.2020

Nach Urteil zum Kraftwerk Moorburg

Die Umweltbehörde verzichtet auf eine Revision gegen das Urteil zum Kraftwerk Moorburg. Das bestätigte die Behörde auf Anfrage. Man habe die entsprechende Frist in der... [mehr]

19.11.2020

Senator plant Studie zu Corona an Schulen

Corona stellt uns vor viele Fragen. Einige der wohl meist diskutierten derzeit: Wie betroffen sind die Schulen? Wie gefährdet sind Schülerinnen und Lehrer? Heute meldet die... [mehr]

23.11.2020

Jungfernstieg nun weihnachtlich beleuchtet

Ab heute wird der Jungfernstieg jeden Abend weihnachtlich beleuchtet. Dadurch soll die Attraktivität der weitgehend autofreien Zone passend zum Weihnachtsgeschäft weiter... [mehr]

24.11.2020

Kirsten Boie lehnt Elbschwanenorden ab

Die Hamburger Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie hat den Elbschwanenorden 2020 des Vereins Deutsche Sprache abgelehnt. Hintergrund seien rechtspopulistische Äußerungen... [mehr]

28.11.2020

300 neue Corona-Fälle gemeldet

Das Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt weiterhin auf erhöhtem Niveau. Seit Freitag sind 300 neue Fälle gemeldet worden. Der Inzidenzwert liegt damit bei 109,3. In den... [mehr]

27.11.2020

Hotels öffnen über die Feiertage für Privatgäste

In einer Sondersitzung hat der Hamburger Senat heute über die Ministerpräsidenten-Beschlüsse vom Mittwoch beraten. So ist nun auch offiziell in der Hamburger... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020