Hamburg, 06.12.2020 01:47 Uhr

Blaulicht


14:58 Uhr | 17.11.2020

Angeblich bewaffnete Person gesichtet

Großeinsatz am Alstertal-Einkaufszentrum

Großeinsatz der Polizei im Alstertal-Einkaufszentrum: Wie die Polizei gegenüber Hamburg 1 bestätigte, habe eine Passantin eine verdächtige Person, vermutlich mit einer Schusswaffe, innerhalb des Gebäudes gesichtet. Nachdem die Beamten weder eine verdächtige Person noch weitere Hinweise finden konnten, wurde der Einsatz nach rund zwei Stunden beendet. Zuvor waren die Passanten aufgefordert worden, das Einkaufszentrum zu verlassen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.12.2020

106 Rotlicht-Verstöße von Autofahrern

Die Hamburger Polizei hat gestern im gesamten Stadtgebiet zwischen 6 und 22 Uhr Verkehrskontrollen durchgeführt. Im Fokus der Kontrollen stand dabei die Missachtung roter... [mehr]

25.11.2020

Schiff rammt Kaimauer auf Höhe Neumühlen

Am Vormittag ist auf Höhe des Anlegers Neumühlen ein Schiff gegen die Kaimauer gekracht. Bei dem Schiff handelte es sich um einen 106 Meter langen Chemie-Tanker, aus dem jedoch... [mehr]

30.11.2020

1,2 Mio. Euro Einnahmen durch Bußgelder

Hamburg hat schon über 1,2 Millionen Euro an Corona-Bußgeldern eingenommen. Am häufigsten musste aufgrund von Verstößen gegen den Mindestabstand gezahlt werden. Bis zu 150€... [mehr]

26.11.2020

Tote Person aus Brandwohnung geborgen

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus Eilbek hat die Feuerwehr am Mittag eine tote Person aus der Brandwohnung geborgen. Die Person hatte schwere Verbrennungen erlitten,... [mehr]

21.11.2020

Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Nach einem Raubüberfall hat die Polizei am Freitagabend drei Männer festgenommen. Sie sollen nach ersten Erkenntnissen zuvor bei einem Einbruch in Othmarschen von der... [mehr]

03.12.2020

Stromausfall in Müllverbrennungsanlage

Ein Stromausfall in einer Müllverbrennungsanlage in Hamburg-Stapelfeld hat gestern Abend einen Großeinsatz bei der Feuerwehr ausgelöst. Während der Müll weiterhin verbrannt... [mehr]

25.11.2020

Urteil im Prozess um tödlichen Autounfall

Im Prozess um einen tödlichen Autounfall auf der Sievekingsallee im Oktober 2019 ist ein Angeklagter wegen fahrlässiger Tötung zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt... [mehr]

02.12.2020

Großalarm in Bad Segeberger Kliniken

Großalarm in den Segeberger Kliniken. Im Keller des Krankenhauses in Bad Segeberg ist gestern Abend ein Feuer ausgebrochen. Rund 150 Einsatzkräfte waren vor Ort und konnten den... [mehr]

30.11.2020

Unbekannter setzt Blitzer in Brand

Die Polizei fahndet nach einer unbekannten Person, die am frühen Morgen einen Biltz-Anhänger angezündet haben soll. Eine Zeugin bemerkte den Mann im Hainholzweg in... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020