Hamburg, 28.11.2020 21:08 Uhr

Blaulicht


11:45 Uhr | 10.11.2020

Feuerwehr muss Insassen aus Wrack befreien

Linienbus im Kreis Pinneberg verunglückt

In Appen im Kreis Pinneberg ist es am Dienstagmorgen zu einem Busunfall gekommen. Der Linienbus war von der Straße abgekommen und in einem Graben stecken geblieben. Die Feuerwehr musste sechs Verletzte bergen, die Türen waren blockiert. Die Feuerwehr Appen und die Feuerwehr Pinneberg waren mit insgesamt 45 Rettungskräften vor Ort.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.11.2020

Zwei Männer nach Explosion festgenommen

Nach der Explosion gestern Mittag in einem Wohnhaus in Barmbek-Nord, hat die Polizei zwei Männer vorläufig festgenommen. Die beiden 32- und 39-Jährigen stehen unter Verdacht,... [mehr]

16.11.2020

Nach Messerstecherei in Meiendorf

In einem Mehrfamilienhaus in Meiendorf ist es am Sonntagabend zu einer Messerstecherei zwischen mehreren Personen gekommen, dabei wurden zwei Personen verletzt. Nach einem... [mehr]

16.11.2020

Vier Fahrzeuge ausgebrannt

In der Wendenstraße haben am Sonntagabend vier Fahrzeuge gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, die Fahrzeuge erlitten trotzdem einen Totalschaden. Bereits... [mehr]

16.11.2020

Kellerbrand in Mümmelmannsberg

Am Vormittag ist im Keller eines Hochhauses in der Straße Mümmelmannsberg ein Feuer ausgebrochen. Wie die Feuerwehr gegenüber Hamburg 1 bestätigte, seien ein Kinderwagen und... [mehr]

26.11.2020

Tote Person aus Brandwohnung geborgen

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus Eilbek hat die Feuerwehr am Mittag eine tote Person aus der Brandwohnung geborgen. Die Person hatte schwere Verbrennungen erlitten,... [mehr]

25.11.2020

Urteil im Prozess um tödlichen Autounfall

Im Prozess um einen tödlichen Autounfall auf der Sievekingsallee im Oktober 2019 ist ein Angeklagter wegen fahrlässiger Tötung zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt... [mehr]

24.11.2020

Rahlstedt: Unfall auf der Bargteheider Straße

Auf der B75 zwischen Rahlstedt und Meiendorf ist es am Vormittag zu einem Unfall gekommen. Dort waren zwei PKW auf der Bargteheider Straße auf Höhe der Straße Oldenfelder Stieg... [mehr]

19.11.2020

1000. Auto sichergestellt

Jubiläum: Gestern Abend hat die Dienstgruppe Autoposer das 1000. Fahrzeug seit Gründung der Gruppe 2017 sichergestellt. Wie die Polizei gegenüber Hamburg1 bestätigte, sei der... [mehr]

15.11.2020

Verdächtiger in Lurup festgenommen

Am Sonnabend hat die Hamburger Polizei einen 51-jährigen Mann in Lurup festgenommen. Er steht unter Verdacht, an einer Auseinandersetzung mit Schusswaffen Anfang Oktober... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020