Hamburg, 06.12.2020 01:23 Uhr

Blaulicht


13:55 Uhr | 28.10.2020

Bagger hatte bei Bauarbeiten die Leitung beschädigt

Feuerwehr evakuiert Wohnhaus nach Gasleck

Bei Bauarbeiten in Neugraben-Fischbek hat ein Bagger am Mittwochmorgen eine Gasleitung beschädigt. Die Feuerwehr musste daraufhin ein Wohnhaus evakuieren. Die Anwohner wurden provisorisch in Gelenkbussen untergebracht. Erst als die Gaszufuhr gestoppt wurde und die Einsatzkräfte den Brandschutz sicherstellen konnten durften die Bewohner zurück in ihre Wohnungen. Verletzt wurde niemand.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

01.12.2020

Nachbarschaftsstreit eskaliert in Borgfelde

In der Bethesdastraße in Hamburg Borgfelde ist am frühen Nachmittag ein Nachbarschaftsstreit eskaliert. Ein Mann war mit einer Stichwaffe auf einen Anwohner losgegangen. Dieser... [mehr]

30.11.2020

Unbekannter setzt Blitzer in Brand

Die Polizei fahndet nach einer unbekannten Person, die am frühen Morgen einen Biltz-Anhänger angezündet haben soll. Eine Zeugin bemerkte den Mann im Hainholzweg in... [mehr]

02.12.2020

Großalarm in Bad Segeberger Kliniken

Großalarm in den Segeberger Kliniken. Im Keller des Krankenhauses in Bad Segeberg ist gestern Abend ein Feuer ausgebrochen. Rund 150 Einsatzkräfte waren vor Ort und konnten den... [mehr]

30.11.2020

1,2 Mio. Euro Einnahmen durch Bußgelder

Hamburg hat schon über 1,2 Millionen Euro an Corona-Bußgeldern eingenommen. Am häufigsten musste aufgrund von Verstößen gegen den Mindestabstand gezahlt werden. Bis zu 150€... [mehr]

26.11.2020

Tote Person aus Brandwohnung geborgen

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus Eilbek hat die Feuerwehr am Mittag eine tote Person aus der Brandwohnung geborgen. Die Person hatte schwere Verbrennungen erlitten,... [mehr]

25.11.2020

Urteil im Prozess um tödlichen Autounfall

Im Prozess um einen tödlichen Autounfall auf der Sievekingsallee im Oktober 2019 ist ein Angeklagter wegen fahrlässiger Tötung zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt... [mehr]

02.12.2020

Mann nach Bombendrohung festgenommen

Eine schwer bewaffnete Einheit der Polizei hat am Vormittag einen Mann in seiner Wohnung in Hamburg-Lurup festgenommen. Der 53-Jährige soll dem Jobcenter Osdorf zuvor am... [mehr]

20.11.2020

Unfall beim Abbiegen

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Tondernstraße/Gravensteiner Weg ist heute Mittag ein VW mit einer Fußgängerin kollidiert. Dabei sind nach ersten Erkenntnissen sowohl... [mehr]

03.12.2020

Öffentlichkeitsfahndung nach Messerangriff

Die Polizei fahndet nach einer gefährlichen Körperverletzung mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem bislang unbekannten Täter. Der ca. 1,80 m große Mann hatte vor... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020