Hamburg, 06.12.2020 02:13 Uhr

Stadtgespraech


12:30 Uhr | 28.10.2020

Können ab heute wieder beantragt werden

Corona-Nothilfen für Studierende

Ab heute können Studierende in Hamburg wieder finanzielle Corona-Notfallhilfen beim Studierendenwerk beantragen. Voraussetzung für das zinslose Darlehen in Höhe von monatlich 400 Euro ist ein Nachweis über einen pandemiebedingten Einnahmeverlust und ein Kontostand von maximal 300 Euro. Das Geld für die Notfallhilfe wird aus Landesmitteln finanziert. Das Darlehen kann für die Monate Oktober, November und Dezember 2020 beantragt werden. Der rot-grüne Senat hatte sich im September in einem Bürgschaftsantrag für eine Wiederaufnahme der Kreditzahlungen eingesetzt. Der Bund hat die Überbrückungshilfe für Studierende mittlerweile eingestellt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

28.11.2020

300 neue Corona-Fälle gemeldet

Das Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt weiterhin auf erhöhtem Niveau. Seit Freitag sind 300 neue Fälle gemeldet worden. Der Inzidenzwert liegt damit bei 109,3. In den... [mehr]

03.12.2020

Die Messehallen als Corona-Impfzentrum

Obwohl es in der gestrigen regulären Ministerpräsidentenkonferenz vorwiegend um andere Themen ging, einigten sich die Länderchefs auch auf weitere Corona-Beschlüsse. So wird... [mehr]

27.11.2020

Nach Urteil zum Kraftwerk Moorburg

Die Umweltbehörde verzichtet auf eine Revision gegen das Urteil zum Kraftwerk Moorburg. Das bestätigte die Behörde auf Anfrage. Man habe die entsprechende Frist in der... [mehr]

27.11.2020

Erneuter Warnstreik im ÖPNV

Aufgrund des angekündigten Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr, müssen sich Fahrgäste der HOCHBAHN am Sonnabend darauf einstellen, dass keine Busse und U-Bahnen fahren. Laut... [mehr]

26.11.2020

Messehallen: Zentrales Corona-Impfzentrum

Könnten bereits in knapp drei Wochen Corona-Impfungen in großem Stil in Hamburg durchgeführt werden? Seit heute steht zumindest fest: Die Messehallen werden derzeit zum... [mehr]

29.11.2020

Corona erschwert Ausbildungsstart

Corona erschwert Schulabgängern den Wechsel in die Ausbildung. Insgesamt 1.750 Schülerinnen und Schüler sind in diesem Jahr nach Klasse 10 direkt ins Berufsleben gestartet.... [mehr]

27.11.2020

Hotels öffnen über die Feiertage für Privatgäste

In einer Sondersitzung hat der Hamburger Senat heute über die Ministerpräsidenten-Beschlüsse vom Mittwoch beraten. So ist nun auch offiziell in der Hamburger... [mehr]

26.11.2020

7.000 Impfungen pro Tag in den Messehallen

Im zentralen Impfzentrum in den Hamburger Messehallen sollen täglich über 7.000 Menschen gegen das Corona-Virus geimpft werden. Das gab die Sozialbehörde am Donnerstag bekannt.... [mehr]

24.11.2020

Kirsten Boie lehnt Elbschwanenorden ab

Die Hamburger Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie hat den Elbschwanenorden 2020 des Vereins Deutsche Sprache abgelehnt. Hintergrund seien rechtspopulistische Äußerungen... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020