Hamburg, 28.10.2020 01:26 Uhr

nachgefragt


19:10 Uhr | 14.10.2020

"Wir wollen damit alle Menschen erreichen"

Hamburger Hospizwoche noch bis Sonntag

Wir müssen alle irgendwann sterben, nur wird meist nicht gern darüber gesprochen. Im Hospiz ist der Tod dagegen alltäglich. Und um den Zugang zum Thema Sterben zu erleichtern, findet derzeit die Hospizwoche statt. Kirsten Mainzer vom Landesverband Hospiz und Palliativarbeit im Gespräch mit Friederike Trumpa. Weitere Informationen unter www.welthospiztag-hamburg.de.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

26.10.2020

Panik City auf der Reeperbahn

Monika Zöllner hat mit Petra Roitsch über die PanikCity auf der Reeperbahn gesprochen. [mehr]

20.10.2020

Senat informiert zur aktuellen Corona-Lage

Die wichtigsten Aussagen der heutigen Landespressekonferenz. Stark erhöhtes Infektionsgeschehen in Hamburg: Seit Montag sind 204 weitere Corona-Fälle gemeldet worden. Die... [mehr]

29.09.2020

Corona-Update zur Lage an Hamburger Schulen

Schulsenator Ties Rabe (SPD) hat heute sein Konzept vorgestellt, wie er künftig Corona-Ausbrüche an Hamburger Schulen verhindern will. [mehr]

16.10.2020

Was tun gegen die Angst?

Jörg Rositzke hat sich mit der Angst-Therapeutin Andrea Tomczyk über Auslöser von Ängsten unterhalten und wie man damit umgeht. [mehr]

13.10.2020

LPK zur Grippe- und Corona-Lage

Eine Inzidenz von 37. Im Vergleich zu anderen Metropolen steht Hamburg damit derzeit noch etwas besser dar. Inwieweit die neuen verschärften Regeln hier greifen, wird sich... [mehr]

06.10.2020

"Wir müssen sehr vorsichtig sein"

Marcel Schweitzer, Sprecher des Senats und Katharina Fegebank, Zweite Bürgermeisterin informieren über die aktuelle Corona-Lage in der Hansestadt. [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: autoarme Innenstadt

Sendung vom 22.10.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 19.Oktober bis 25.Oktober 2020

Sendung vom 19.10.2020

Mensch: Arbeit

Mensch: Arbeit

Sendung vom 15.10.2020