Hamburg, 23.09.2020 18:15 Uhr

Gesellschaft


16:47 Uhr | 15.09.2020

Fünf Beschwerden bisher

Ärztekammer prüft "Gefälligkeitsatteste"

Die Hamburger Ärztekammer will sogenannten "Gefälligkeitsattesten" zur Befreiung von der Maskenpflicht nachgehen. Als zuständige Aufsichtsbehörde wird die Ärztekammer nun prüfen, ob die betreffenden Ärzte gegen die Berufspflichten verstoßen haben. So sollen ähnlich formulierte Atteste, bei denen es womöglich keine Untersuchung gab, aufgefallen sein. Derzeit liegen der Kammer fünf  Beschwerden vor, die sich auf Befreiungen von der Maskenpflicht beziehen. Das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung kann aus gesundheitlichen oder psychischen Gründen wie z.b bei Asthma oder Lungen bzw. Herzkrankheiten nicht möglich sein.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.09.2020

Immer mehr Drogentote in Hamburg

Andrea Rodiek vom Landesinstitut für Lehrerbildung und Leitung des Suchtpräventionszentrums war zu Gast bei uns im Studio. Verena Vorjohann hat mit ihr über die steigende Zahl... [mehr]

21.09.2020

Umbau der Alsterschwimmhalle gestartet

Seit ihrer Eröffnung 1973 besuchen jährlich rund 370.000 Gäste die Alster-Schwimmhalle. Nun wird das traditionsreiche Schwimmbad umfassend modernisiert. Dafür hat Umweltsenator... [mehr]

22.09.2020

Senat mahnt zu Corona-Vorsicht in Bars

Immer noch sorgt der Corona-Ausbruch in der Schanzen-Bar “Katze” für Aufregung. Mit aktuell 13 Infizierten bleiben die Auswirkungen bisher überschaubar, doch das Problem der... [mehr]

21.09.2020

Deutsch-Französisches Gymnasium in Hamburg

Hamburg bekommt ein Deutsch-Französisches Gymnasium. In Altona ist am Montag der erste Spatenstich für den Neubau auf dem Struensee-Campus gesetzt worden. Mit dabei waren... [mehr]

17.09.2020

Polizei überarbeitet Beschwerdemanagement

Die Polizei: Freund und Helfer soll sie sein. Vorfälle wie die Aufdeckung des rechtsextremen Netzwerkes innerhalb der Polizei in Nordrhein-Westfalen nagen an diesem Bild. Doch... [mehr]

21.09.2020

Warnstreik im öffentlichen Dienst

Am kommenden Donnerstag hat die Gewerkschaft Ver.di die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes hier in Hamburg zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Nachdem die zweite... [mehr]

21.09.2020

Grundstein für die Martini-Klinik gelegt

Auf dem Gelände des Universitätsklinikums Eppendorf ist heute der Grundstein für die neue Martini-Klinik gelegt worden. In dem Neubau entsteht eine Fachklinik für... [mehr]

23.09.2020

ExtremWetterKongress in Hamburg gestartet

Stürme, Starkregen oder tagelange Hitze wie im August und das selbst in Hamburg - wir erleben immer häufiger extremes Wetter. Denn das Klima verändert sich. Da ist sich die... [mehr]

21.09.2020

Heute ist der Welt-Alzheimertag

Monika Zöllner spricht mit Silke Steinke von der Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020

Besser vorgesorgt! Zukunft sicher gestalten

Die betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung

Sendung vom 16.09.2020